Das Österreichische Umweltzeichen für Bildungseinrichtungen

Wir wurden als Bildungseinrichtung im August 2014 mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet – denn lebenslanges Lernen betrifft auch die Themen Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung. Mit dem Österreichischen Umweltzeichen möchten wir zeigen, dass wir Qualität, Bildung für eine nachhaltige Entwicklung und Umweltbewusstsein gleichermaßen leben.

Unser Umweltzeichen-Team

Verantwortlich für die Umsetzung ist unser Umweltzeichen-Team Maria Strohmeier, Projektleitung und Verantwortliche für Bildung für nachhaltige Entwicklung, und Stefanie Rechberger, Projektassistenz und Umweltmanagement.

Die Gesamtverantwortung der Planung und Umsetzung der Bildungsmaßnahmen im Sinne der nachhaltigen Entwicklung und die Koordination des Umweltzeichens liegt in den Händen der Projektleiterin Maria Strohmeier. Bei der Erstellung des jährlichen Bildungsprogramms, bei dem auf langfristig wirkende Maßnahmen, Qualitätssicherung und Vernetzung und Partnerschaften Wert gelegt wird, ist sie verantwortlich für die Durchführung und Förderung von individuellen, auf die Region abgestimmten Bildungsangeboten (Rufseminare). Dabei spielt die Sensibilisierung auf kulturelle und soziale Unterschiede eine wichtige Rolle, was sich auch in der Leitlinien widerspiegelt. In Berichten, Evaluierungen und Projektdokumentationen wird das Gesamtbild der Nachhaltigkeit bei Bildungsveranstaltungen hervorgehoben und sichtbar gemacht.

In all diesen Aufgaben unterstützt die Projektassistentin Stefanie Rechberger die Projektleitung. Des weiteren ist sie auch für Umweltmanagement und Seminarorganisation verantwortlich. Dabei achtet sie auf umweltrelevante und nachhaltige Kriterien u.a. bei der Aufbereitung von Schulungsunterlagen, Auswahl der Seminarorte, Verpflegung der TeilnehmerInnen und bei der Führung von Schulungsstatistiken und -evaluierungen. Neben der Koordination der Umweltagenden am Standort Graz und der Überprüfung der Nachhaltigkeit der Seminaren, ist sie auch Ersthelferin und Vertrauensperson für MitarbeiterInnen.

Weitere Infos über das Österreichische Umweltzeichen für Bildungseinrichtungen finden Sie unter www.umweltzeichen.at

Artikel drucken