Veranstaltungskalender

← Februar 2015 April 2015 →


MoDiMiDoFrSaSo
1
2
Ausbildung zum WIFI Diplom-Käsesommelier
3
Ausbildung zum WIFI Diplom-Käsesommelier
4
Ausbildung zum WIFI Diplom-Käsesommelier

GENUSS REGION ÖSTERREICH auf der ITB Berlin
5
Ausbildung zum WIFI Diplom-Käsesommelier

GENUSS REGION ÖSTERREICH auf der ITB Berlin
6
GENUSS REGION ÖSTERREICH auf der ITB Berlin
7
GENUSS REGION ÖSTERREICH auf der ITB Berlin
8
GENUSS REGION ÖSTERREICH auf der ITB Berlin

Die BOeG lädt ein zum 59. Österreichischen Bundeskongress
9
Die BOeG lädt ein zum 59. Österreichischen Bundeskongress
10
Die BOeG lädt ein zum 59. Österreichischen Bundeskongress
11
12
VORTRAG zu Schutzmöglichkeiten im Wettbewerb: EU-Herkunftsschutz
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Fortbildung

2. März 2015

Ausbildung zum WIFI Diplom-Käsesommelier

Käse liegt voll im Trend und avanciert zu einem der beliebtesten Lebensmittel. Der steigende Informations und Beratungsbedarf der KundInnen verlangt nach immer mehr und immer besser ausgebildeten Fachkräften. Als Käsesommelier sind Sie ein/e hoch qualifizierte/r und mit einem Diplom ausgezeichnete/r Fachberater/in im Verkauf von Käse in Hotellerie, Gastronomie und Lebensmittelhandel. Sie erfahren alles Wissenswerte über die Geschichte des Käses, Rohprodukte, Herstellungsverfahren, Käsegruppen, Reifung, Lagerung, den Einkauf und Ihre Aufgaben als FachberaterIn.

Wichtige Informationen zum Seminar

Inhalte & Stundenplan
Den Stundenplan, mit den inhaltlichen Details zu den einzelenen Seminareinheiten und den Vortragenden, finden Sie hier zum Download:

Seminar- und Prüfungsgebühr:
Für LizenznehmerInnen der GENUSS REGION ÖSTERREICH gefördert:
€ 640,-

Starttermin:
Montag, 02. März 2015, 8.30 Uhr

Modul 1: 02.-04. März 2015
Modul 2: 09.-11. März 2015
Modul 3: 16.-18. März 2015

Abschlussprüfung:
25. und 26. März 2015

Ort:
Theoretische Lehreinheiten:
WIFI Salzburg,
Julius Raab Platz 2,
5027 Salzburg

Praktische Lehreinheiten:
BAM Rotholz, 6200 Rotholz 46

Anmeldung

Anmeldung bitte bis spätestens 25. Februar 2015 (neues Ende der Anmeldefrist!!!) entweder telefonisch (Tel.: 0316/8050-1200) oder mit ausgefülltem Anmeldeformular via E-Mail (bildung@gr-marketing.at), per Fax (0316/8050-1460) oder per Post (Hamerlinggasse 3, 8010 Graz) erfolgen.

Zum Download


Im Seminarkalender 2014/2015 finden Sie noch viele weitere interessante Seminare und Workshops zur Weiterbildung!

  • 2. März 2015 08:30 – 5. März 2015 18:30
  • Eventort: WIFI Salzburg
  • Preis: € 640,- (für GRÖ-PartnerInnen)

Veranstaltungen

4. März 2015

GENUSS REGION ÖSTERREICH auf der ITB Berlin

ITB Berlin

Auf der ITB Berlin können sich die rund 170.000 Besucher aus über 180 Ländern wieder über das Tourismusangebot Österreichs informieren.
Gemeinsam mit der Österreich Werbung präsentiert sich die GENUSS REGION ÖSTERREICH mit ihrem kulinarischen Tourismusangebot auf der weltweit führenden Messe der internationalen Reiseindustrie.

Nähere Infos zur ITB Berlin erhalten Sie hier…

  • 4. März 2015 – 8. März 2015
  • Eventort: Messe Berlin

8. März 2015

Die BOeG lädt ein zum 59. Österreichischen Bundeskongress

DER 59. ÖSTERREICHISCHE BUNDESKONGRESS

der BÖG – Beste Österreichische Gastlichkeit – für den Erfolg mit und in der Gastronomie

Die Welt ändert sich! Und der Wirt?

Als „FORUM GASTwirtschaft & WIRTschaft“ findet der 59. Bundeskongress der BÖG – Beste Österreichische Gastlichkeit vom 8. bis 10. März 2015 diesmal in Wien statt und die Beste Österreichische Gastlichkeit lädt auch heuer wieder alle Gastronomie-PartnerInnen der GENUSS REGION ÖSTERREICH herzlich zu dem Gedanken- und Erfahrungsaustausch des Jahres ein, gefüllt mit Ideen und Anregungen zum Mitnehmen und einem außergewöhnlichen kulinarischen Programm!

Die Welt ändert sich – welche Chancen & Möglichkeiten ergeben sich für den Gastgeber?

Auf Sie warten am Kongress spannende Themen, die von erfolgreichen Profis diskutiert werden – unter anderem:

  • Von der „Story“ des Betriebes, Innovation und Tradition, vom Mitarbeiter bis zur Betriebsübergabe als Herausforderung für das Heute und das Morgen.
  • Der Weg zum Mutmacher und damit Marktmacher und Ideen, welche Würze die richtige Rolle in Ihrem Leben spielen kann!
  • Tipps und Anregungen von hochkarätigen Profis – profitieren Sie vom Erfahrungsschatz der Kolleginnen und Kollegen!

Galaabend der BÖG-Challenge 2015

Siegerehrung am Montag, 9. März 2015, im Palais Ferstel

Wir sind gespannt, wie unsere GenussWirte & GenussWirtinnen heuer bei der BÖG-Challenge abschneiden werden – denn im vergangenen Jahr waren 4 GRÖ-GastronomInnen unter den Siegern dabei! Zu den Siegergerichten der BÖG-Challenge 2014 geht’s hier…

Anmeldung zum Kongress

„FORUM für GASTwirtschaft und WIRTschaft“ vom 8.-10. März 2015

Per Fax an das BÖG-Büro: +43 1 545 22 50 oder per Mail an: office@boeg.at

Exklusiv-Angebot für Gastronomie-Partner der GENUSS REGION ÖSTERREICH:

Paket Gold … € 295,-
All inclusive für den gesamten Kongressverlauf sowie die Abend-Veranstaltungen am Sonntag, 8. März und Montag, 9. März 2015.

Paket Silber … € 230,-
All inclusive für den gesamten Kongressverlauf sowie die Abend-Veranstaltung am Montag, 9. März 2015

Einzelpreis … € 90,-
Kongresstageskarte am Montag, 9. März 2015 (ohne Abendprogramm)

Zum Download:

  • 8. März 2015 – 10. März 2015
  • Eventort: Messe Wien Exhibition & Congress Center

12. März 2015

VORTRAG zu Schutzmöglichkeiten im Wettbewerb: EU-Herkunftsschutz

Das Österreichische Patentamt und die GENUSS REGION ÖSTERREICH laden zur Präsentation der Studie “Die regionale Dimension in der Daseinsvorsorge anhand des Beispiels regionaler Lebensmittel” (Autor: P/S/R Institut) mit dem Schwerpunkt: Schutzmöglichkeiten im Wettbewerb – EU-Herkunftsschutz

Termin:
Donnerstag, 12. März 2015


Ablauf:
Ab 11:30 Uhr Empfang/Registrierung
12:00 Uhr Präsentation der Studienergebnisse,
Dr. Sylvia Freygner (Leiterin P/S/R Institut)
Im Anschluss Buffet mit Köstlichkeiten aus den österreichischen GenussRegionen

Ort:
Österreichisches Patentamt
Dresdner Straße 87
1200 Wien

Anmeldung:
Melden Sie sich entweder per Mail an office@gr-marketing.at oder per Telefon unter 01/403 40 34 bis spätestens 7. März 2015 zur Studienpräsentation an.

Hier gibt’s die Einladung zum Download:

  • 12. März 2015 – 12. März 2015
  • Eventort: Österreichisches Patentamt
  • Preis: freier Eintritt bei Anmeldung

11. April 2015

Frühlings Genuss Wochen 2015

Die GenussWirte Österreichs stehen für Herkunft und Qualität ihrer angebotenen Produkte. Von 11. April bis 3. Mai 2015 holen sie frühlingshafte Köstlichkeiten auf den Teller.

Anmeldeschluss: 9. März 2015

Sie haben von uns bereits alle relevanten Informationen zu den neuen Anmeldebedingungen für die GenussWochen 2015 erhalten. Dazu haben wir Ihnen ebenfalls Ihre bundesland-spezifischen Link-Adresse für das Online-Ab-/Anmeldeformular, das Sie einfach und direkt online ausfüllen können, mitgeschickt. (Sollten Sie den Link zum Online-Formular nochmals benötigen, forden Sie diesen bitte unter mirjam.stauber@gr-marketing.at an!)

Bitte beachten Sie: Ab sofort werden alle GenussWirte, GenussHütten und GenussCafés automatisch zu den GenussWochen angemeldet. Das heißt für eine kostenlose Basis-Teilnahme an den GenussWochen ist eine Anmeldung ab jetzt nicht mehr nötig.

Wenn Sie nicht an den GenussWochen teilnehmen (z.B. aufgrund von Betriebsurlaub), bitten wir Sie, sich von nun an abzumelden. Die Abmeldung zu den jeweiligen GenussWochen können Sie entweder per Mail an mirjam.stauber@gr-marketing.at oder ganz einfach und direkt im Online-Formular durchführen!

Wenn Sie zusätzlich zur Teilnahme an den GenussWochen ein Marketingpaket bestellen oder Obstwein bzw. Most (für Frühling und Sommer), ein Spargel-Special (nur Frühling) oder ein GenussMenü anbieten wollen, haben Sie die Möglichkeit, dies ebenfalls ganz einfach und direkt im Online-Formular anzugeben!

Weitere GenussWochen-Termine im Jahr 2015:

Kennen Sie schon unsere GenussWirte-Suchmaschine? Ganz einfach Ihren nächsten GenussWirt unter www.genusswochen.at finden!

  • 11. April 2015 – 3. Mai 2015
  • Eventort: teilnehmende GenussWirte, GenussCafés, GenussHütten

26. Juni 2015

Wollen Sie beim Donauinselfest aufkochen?

1. GenussRegionenMeile am Donauinselfest 2015

Liebe Partner und PartnerInnen der GENUSS REGION ÖSTERREICH!

Die Veranstalter des Donauinselfestes 2015 sind an uns herangetreten, um Ihnen ein Angebot weiterzugeben: die erste GenussRegionenMeile am Donauinselfest!
8 ProduzentInnen oder GenussWirte haben dabei die exklusive Chance, auf der Donauinsel beim jährlichen Großspektakel ihre Schmankerl und kulinarischen Köstlichkeiten anzubieten.

Im Jahr 2014 waren rund 3,1 Millionen BesucherInnen beim Donauinselfest zu Gast – und wo gefeiert wird, dort wird auch getrunken und gegessen. Glauben Sie uns, wenn wir Ihnen sagen, dass diese hungrigen BesucherInnen Ihre Schmankerl aus der GENUSS REGION ÖSTERREICH zu schätzen wissen und Schlange stehen werden!

Von 26. bis 28. Juni 2015 findet das Großspektakel statt und die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. An diesen drei Tagen wird die Wiener Donauinsel auch heuer wieder zur größten „Bühne“ und dem Volksfest Nr.1 Europas – und das alles bei freiem Eintritt!

Die groben Eckdaten zum Angebot:

  • Je zwei Aussteller können sich ein Pagodenzelt von 4×5 Metern teilen. Die GenussRegionenMeile hätte somit eine Gesamtlänge von 20 Metern purem Genuss für Ihre potentiellen KundInnen.
  • Kosten für den Stand (3 Tage inklusive Strom und Zelt) teilen wir Ihnen gerne persönlich mit. (Bitte um Verständnis: Den exklusiven Preis möchten wir nicht im WWW veröffentlichen.)
  • Außerdem: Laut Veranstalter sind gerade die Gastronomie-Stände diejenigen, die beim Donauinselfest den größten Umsatz verbuchen können.

Rückmeldungen und Fragen richten Sie bitte an Juliette Bendele (juliette.bendele@gr-marketing.at | +43 (0)664 9683 713) oder an Lena Distelberger (lena.distelberger@gr-marketing.at | +43 (0)664 9683 715)

ACHTUNG! Die GenussRegionenMeile kommt nur bei einer ausreichenden Rückmeldung zu Stande. | Anmeldeschluss ist der 23. Jänner 2015.

  • 26. Juni 2015 – 28. Juni 2015
  • Eventort: Donauinsel, Wien
  • Preis: für Besucher: gratis - für Aussteller: auf Anfrage
Artikel drucken