« Zurück zu Events

Wollen Sie beim Donauinselfest aufkochen?

Start:
26. Juni 2015
Ende:
28. Juni 2015
Preis:
für Besucher: gratis - für Aussteller: auf Anfrage
Eventort:
Donauinsel, Wien

1. GenussRegionenMeile am Donauinselfest 2015

Liebe Partner und PartnerInnen der GENUSS REGION ÖSTERREICH!

Die Veranstalter des Donauinselfestes 2015 sind an uns herangetreten, um Ihnen ein Angebot weiterzugeben: die erste GenussRegionenMeile am Donauinselfest!
8 ProduzentInnen oder GenussWirte haben dabei die exklusive Chance, auf der Donauinsel beim jährlichen Großspektakel ihre Schmankerl und kulinarischen Köstlichkeiten anzubieten.

Im Jahr 2014 waren rund 3,1 Millionen BesucherInnen beim Donauinselfest zu Gast – und wo gefeiert wird, dort wird auch getrunken und gegessen. Glauben Sie uns, wenn wir Ihnen sagen, dass diese hungrigen BesucherInnen Ihre Schmankerl aus der GENUSS REGION ÖSTERREICH zu schätzen wissen und Schlange stehen werden!

Von 26. bis 28. Juni 2015 findet das Großspektakel statt und die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren. An diesen drei Tagen wird die Wiener Donauinsel auch heuer wieder zur größten „Bühne“ und dem Volksfest Nr.1 Europas – und das alles bei freiem Eintritt!

Die groben Eckdaten zum Angebot:

  • Je zwei Aussteller können sich ein Pagodenzelt von 4×5 Metern teilen. Die GenussRegionenMeile hätte somit eine Gesamtlänge von 20 Metern purem Genuss für Ihre potentiellen KundInnen.
  • Kosten für den Stand (3 Tage inklusive Strom und Zelt) teilen wir Ihnen gerne persönlich mit. (Bitte um Verständnis: Den exklusiven Preis möchten wir nicht im WWW veröffentlichen.)
  • Außerdem: Laut Veranstalter sind gerade die Gastronomie-Stände diejenigen, die beim Donauinselfest den größten Umsatz verbuchen können.

Rückmeldungen und Fragen richten Sie bitte an Juliette Bendele (juliette.bendele@gr-marketing.at | +43 (0)664 9683 713) oder an Lena Distelberger (lena.distelberger@gr-marketing.at | +43 (0)664 9683 715)

ACHTUNG! Die GenussRegionenMeile kommt nur bei einer ausreichenden Rückmeldung zu Stande. | Anmeldeschluss ist Montag, 13. April 2015.

Artikel drucken